denn du bist, was du isst


Noch
Tage bis Hurricane

Noch
Tage bis zum Family Values mit KoRn

Noch
Tage bis Jasper wieder kommt...




  Startseite
    Me
    sinnlos
    :D
    Das Ding des Tages/Woche
    Poems by me
    SlipknoT
    Soad
    Kritiken
    Kritiken (Mukke)
  Über...
  Archiv
  ArtwÖrk
  LÜricS
  Mukke
  Haftungsausschluß
  Gästebuch

 
Links
   Rantans Plan
   Maddy's Page
   In the sun
   Wiggs Seite
   Hetfield & Shore
   Chuck Norris Freunde
   Dicke Soadseite
   Glücksbärchis
   Tim ( Sweet-T )




Insane - Am I the only motherfucker with a brain?



"The whole thing, I think it's sick"




I'M TAKIN' NAMES AND GETTIN' PISSED!


mama?


Scheisse



...


gehalt

http://myblog.de/friday13th

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Urquelle

und das Jahr vergeht...bald ist wieder Weihnachten :P...

jau, schönes Wochenende gehabt, an einem Tag besoffen und nass gewesen, am anderen gechillt....
POGOOOOOOOO! =) Vll. fühlt sich ja jemand angesprochen...

Heute ne BWL-Klausur geschrieben, dammich ... ich sag dazu einfach mal nix... Dazu soll ich MO nun endgültig zur letzten Instanz des Einstellungsverfahren -> Vorstellungsgespräch.. whouha...

Hinzu kommt noch der wunderschöne Schultag... wie bereits erwähnt, 4 std. Klausur, danach in eine MEGAINTERESSANTE.. Austellung über das NS-Regime und Föhr und letztendlich eine Informatikstunde vollgepackt mit Süßigkeiten (glaub mir wird von zuviel Schoki-Reispufferteilen schlecht ^^)...

An diesem WE scheint auch so einiges zu gehen... Höhepunkt wird der Scheisshaufenabend inna ortsträchtigen Gastwirtschaft sein... mh soll ich?

Musik:
die top10 momentan....

1.: dredg
2.: Incubus
3.: escapado
4.: Tool
5.: Soulfly
6.: Crosscut
7.: Foo Fighters
8.: Bloc Party
9.: System Of A Down
10.: Isis

und tüss...!
5.2.07 17:49


Song

Ein Song ...


...der dich traurig macht: Incubus - I Miss You,
Thursday - Autumn Leaves Revisited


...der dich glücklich macht: Spanish Flea^^

...der dich depressiv stimmt: Johnny Cash - Hurt

...den du schon live gehört hast: System Of A Down - Chop Suey!

...den du hörst, wenn du wütend bist: Slipknot - Everything Ends

...bei dem du sofort gute Laune kriegst: Die Kassierer - Besoffen sein

...der nicht auf deutsch/englisch ist: Dir En Grey - Kodou

...der von einer Frau gesungen wird: Flyleaf - Fully Alive

...bei dem du nicht still sitzen kannst: At The Drive-In - One Armed Scissor

...deiner Lieblingsband: mh.. hab viele...

...von einem Soundtrack: Charlie Clouser - Hello Zepp

...den du hast, aber nicht magst: Village People - YMCA

...den du ununterbrochen hören kannst: Escapado - Welches Leben?

...den du beim Autofahren hörst: Rob Zombie - Dragula

...der dir was bedeutet:

...den du liebst: Dredg - Symbol Song + Movement

...den du zum Aufstehen hörst: Placebo - Meds

...zum Küssen : Die Ärzte - Mach die Augen zu

...der deiner Meinung nach zu kurz ist: keine Ahnung..

...der dich an Urlaub erinnert: ---

...der dir peinlich ist, dass du ihn gut findest: bestimmt, aber grad keine Ahung..

...der von Sex handelt: Korn - Adidas

...aus deiner frühsten Kindheit: Toten Hosen - 10 kleine Jägermeister

...der dich an eine Begebenheit erinnert: Johnny Cash - Hurt

...der für eine richtig gute Zeit in deinem Leben steht: keine Ahnung...

...bei dem du an jemand Bestimmtes denken musst: Crosscut - Points Of The Virus,
System Of A Down - Soil

...den du zu den besten aller Zeiten rechnen würdest: Tool - Eulogy
6.2.07 18:47


Lucker Number Slevin

Mein Filmtipp:

Lucky Number Slevin

Zur Story verrate ich mal nicht allzuviel:

Es geht um einen Mann namens Slevin der in etwas hineingerät... =)


Angucken lohnt sich!

Blub...
10.2.07 17:43


sinnlos

Woopie...
Mein Hirn war heute matsch!... ging garnich mehr..
Heute beim Vorstellungsgespräch gewesen.. teils sehr ominöse Fragen, naja ma sehen obs geklappt hat... ich fand jedenfalls dass es ganz gut lief ...

Toröö, morgen wieder langweiligsten Schultag den man haben kann - 4 Std. Informatik, bedeutet 4 Std (180min) rumsitzen, nichts machen und scheisse labern... man was freue ich mich drauf...wenigstens gegen 12 uhr zuhause!

Ma wieder die aktuelle top10:

1.: Machine Head
2.: Knorkator
3.: Bloc Party
4.: Incubus
5.: Escapado
6.: Tool
7.: Slipknot
8.: Mudvayne
9.: KoRn
10.: Thursday

Tool-Referat ist dazu in Arbeit ... die Klasse wird sich freuen, alles auch noch auf Englisch - whouha!....

Nunja, für heute ist extrem-chilling angesagt, nachher noch TV und n Stück vonna Pizza reinpfeifen, bevor es weider heisst: "Gute Nacht!"...
12.2.07 19:03


Zum Thema: Verbote und Warnungen vor jugendgefährdenden Schriften und Medien ;)

17.2.07 20:12


"Pans Labyrinth"


Pans Labyrinth


Inhalt:
Währen des spanischen Bürgerkrieges zieht eine Mutter mit ihrem Kind Ophelia zu ihrem Stiefvater in die Wälder. Er steht unter Francos Regime und kämpft gegen Rebellen. Die Mutter erwartet ein Kind und soll es in der nähe von dem Vater zur Welt bringen. Die kleine Ophelia aber verirrt sich langsam aber sicher in ihre Fantasie-Welt und trifft dort auf einen Pan, der ihr 3 Aufgaben gibt damit sie zu einer wahren Prinzessin werden kann. Während dessen eskaliert in der realen Welt die Situation zwischen Faschisten und Rebellen.

Kritik:
Eins vorweg, ich bin begeistert von dem Film. Im Vorfeld habe ich nur etwas von einem Horror/Drama/Märchen gelesen und mir das Poster angeguckt. Den Film zu sehen habe ich nicht bereut.
Der Film fängt ruhig an, beginnt aber schon mit eínem märchenhaften Stil. Die kleine Ophelia macht ihre Sache gut, wie sonst auch jeder Andere.
Dass der Film quasi in 2 parallele Geschichten verläuft, stört kaum. Die Faschoseite ist hart und brutal, die Fantasiewelt dagegen schön, schaurig und auch etwas heftig. Während bei den Faschos Kopfschüsse am laufenden Band gezeigt werden, sieht man die sehr schön dargestellen Märchenwesen in der Welt der Ophelia.
Angefangen bei der ersten Begegnung mit dem Pan bishin zu einem Monster, welches nur darauf wartet geweckt zu werden um Kinder zu töten und zu fressen. Mein persönliches Highlight in dem Film. =) Da kam wirklich Horror auf...
Der Film verliert nie an Spannung, es macht wirklich Spass ihn zu sehen. Von Anfang bis Ende ist er gut ausgearbeitet und durchdacht. Die Fantasiewelt hätte meiner Meinung nach nur einen kleinen Tick öfter vorkommen lassen können .
Nunja, bleibt nicht mehr viel zu sagen...
Für mich persönlich der beste Film in diesem Jahr!

Fazit:
Wer auf Horror-Märchen steht, bzw. mal eins sehen will, der sollte sich den Film angucken!

10 Pkt. von 10 Pkt.
18.2.07 14:40


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung